Mein geliebtes Kind.................

gerade sitze Ich hier und vor meinen Augen ziehen die letzten 15 Monate vorbei.

Ein strahlendes Blau , ein warmes Gelb ein leuchtendes Grün, so waren meine Farben kurz vor deiner Geburt .

Ich schwebte auf Wolke 7 , gelassen , sicher , voller Vorfreude und Leben.

Dann Kamst Du und mit Dir dein Tod.

Ein kurzer greller Blitz und dann .....abgrundtiefes schwarz........

Ich bin umhergeirrt in einer Welt die Ich nicht kannte mit der Ich kämpfte .....Ich wollte dieses "schwarz" nicht , nein ROSA leuchtend das sollte unsere Welt sein , Du solltest meine Welt sein.

Es gab keinen Rückzug , keinen Raum in dem Ich mich hätte verstecken können , keinen Ausgang ..................

Gestürzt bin ich , hab mich wund gestoßen , meine Seele zerkratzt,

mein Herz zerrissen und immer nur dieses schwarz................

Tränen , Schreie , Verzweiflung , Flüche und Schmerz all das begleitete mich .

Ich wollte DA weg , wollte zu Dir , es ging nicht , um so mehr ich mich wehrte um so tiefer stürzte ich.....................................

dieser wahnsinnige Schmerz hat mich nicht los gelassen , selbst dann nicht als es langsam "grau" wurde .

Neblig , ein klein wenig Licht drückte sich mit sanfter Gewalt gegen dieses Schwarz .

Und doch wieder das gleiche ........Ich hatte noch lange nicht genug geweint und geschrieen........

Irgendwann aber in diesem " grau" merkte ich, das das erste " schwarz" weniger wurde .

Es war nicht mehr so erdrückend nicht mehr so einnehmend es ließ mir winzige Luftlöcher .

Luftlöcher um wieder Kraft zuschöpfen , manchmal sah ich die Sonne blinzeln , nur manchmal , aber nun wußte ich Sie ist noch da .

Nun stehe ich hier im " hellen " , nein es ist nicht mehr strahlend Blau und auch noch kein warmes Gelb , aber es ist Hell !

Der Schmerz , das "schwarze" beherrscht mich nicht mehr , natürlich kommt es von Zeit zu Zeit wieder und dann ist es noch wie am Anfang .

Aber heute weiß ich es wird wieder hell .

Als ich vom Nebel ins " Hell kam drehte ich mich um , und da sah

ICH DICH ; JANET , Du hast mir zugelächelt . Deine Worte konnte ich im Herzen spüren .

Du hast mich begleitet von Anfang an , von strahlend Blau über Schwarz zu Grau und nun im " Hellen" , spürte Ich

"Das ich nie alleine war ! Nie . Du mein Baby warst immer bei mir .

Jetzt zwinkere ich Dir zu und flüstere :

"wir werden unseren Weg gemeinsam gehen durch die ganzen Farben des Lebens wirst Du mich begleiten ........."

Nun bin ich es die Dir jeden Tag ein´Stück näher kommt , durch meine Augen wirst Du sehen .........Ich zeige Dir jede Blume am Wegesrand wie sie blüht und sich der´Sonne entgegen streckt ...........Mit meinem Herzen werde ich jeden Tag etwas Wärme für Dich einfangen ............

Am Ende meines Weges werde ich Dich in meine Arme schließen und Du wirst dich freuen über all das Schöne das ich für Dich sammelte............

Mein Schatz , mein Rücken wird krumm sein vom bücken , mein Körper ausgezerrt vom EWIGEN WIEDER AUFSTEHEN , aber Du hast mir gezeigt das sich die Mühe lohnt .........

Das Die Liebe über den Schmerz siegt !!!!!!!!!!!!!

Die Sehnsucht wird bleiben .........., deswegen BITTE Ich Dich

mein Kind ,Begleite mich mein Leben lang !!!

Bitte ; Janet , bleib bei mir

In Liebe deine Mama


Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!